Unterteilte Reagenzreservoire

Unterteilte Reagenzreservoire Mit unschlagbar kleinen Totvolumen!

Mit unschlagbar kleinen Totvolumen!

Produktstory

Sparen Sie bei kostbaren Proben und teuren Reagenzien!

Ein großes Totvolumen bei Reagenzien stellt für Labors ein ernstes Problem dar, besonders, wenn kostbare Flüssigkeiten mit einer Mehrkanalpipette auf Mikrotiterplatten übertragen werden. Um das Totvolumen zu minimieren haben traditionelle Reservoire einen V-förmigen Boden. Sobald jedoch hier der Flüssigkeitsstand niedriger wird, tendiert die Flüssigkeit dazu, sich zu teilen und Flüssigkeitsansammlungen zu bilden. In der Folge kann passieren, dass eine oder mehrere Pipettenspitzen Luft aspirieren. Die verbleibende Flüssigkeit im Reservoir und der Pipette wird dann zum Totvolumen.

Um dieses Problem zu lösen, hat INTEGRA Reservoire mit dem SureFlo™-Anti-Abdichtungsrelief auf dem Reservoirboden und einer einzigartigen Oberflächenbehandlung entwickelt. Dieses Anti-Abdichtungsrelief besteht aus einer Reihe winzig kleiner Rillen, die es der Flüssigkeit ermöglichen, sich gleichmäßig auf dem Boden des Reservoirs zu verteilen und zudem verhindern, dass Pipettenspitzen abdichtend auf dem Boden des Reservoirs anhaften. Flüssigkeitsansammlungen werden durch eine speziell entwickelte, hydrophile Oberflächenbehandlung verhindert. Zusätzlich ist das Reservoir in zwei nebeneinanderliegende Kammern mit einem Volumen von 5 und 10 ml unterteilt, sodass ein Reservoir mit kleinstmöglichen Totvolumen entsteht.

Funktionsweise

Wie funktioniert das Reservoir

Das 25-ml-Reservoir ist in eine 5-ml- und eine 10-ml-Kammer unterteilt und passt trotzdem noch bequem in das stabile und wiederverwendbare 25 ml große Standard-Trägergefäß. Jedes Reservoir besitzt das SureFlo™-Anti-Abdichtungsrelief und eine hydrophile Oberflächenbehandlung, die ein besonders niedriges Totvolumen sicherstellen. Die Einsätze für die Trägergefäße sind sowohl aus Polystyrol als auch Polypropylen erhältlich und garantieren eine Kompatibilität mit einem breiten Spektrum chemischer Substanzen. 

  • Divided reagent reservoir - lowest dead volume

    Das kleinstmögliche Totvolumen

    Das SureFlo™-Anti-Abdichtungsrelief auf dem Boden des Reservoirs verhindert, dass Pipettenspitzen abdichtend auf dem Boden haften und Flüssigkeit schlagartig in die Spitzen, Filter oder Pipetten eindringt.  Es besteht aus einer Reihe winzig kleiner Rillen, die es der Flüssigkeit ermöglichen, sich gleichmäßig auf dem Boden des Reservoirs zu verteilen. Eine chemisch inaktive, hydrophile Oberflächenbehandlung verhindert Flüssigkeitsansammlungen zusätzlich. Somit wird, unabhängig von der betreffenden Anwendung, das kleinstmögliche Totvolumen erreicht. 

  • 8 channel VOYAGER tip spacing pipette in combination with divided reservoir

    Kompatibel mit ALLEN manuellen INTEGRA-Pipetten

    Das unterteilte Reservoir wurde so designt, dass es mit allen VIAFLO-Pipetten mit festem Spitzenabstand und VOYAGER-Mehrkanalpipetten mit einstellbarem Spitzenabstand kompatibel ist. So kann zum Beispiel die 12,5- und 125-µl-8-Kanal-VOYAGER-Pipette mit einem auf 4,5 mm eingestellten Spitzenabstand die 5-ml-Kammer erreichen und dann auf 9 mm Spitzenabstand für das Dispensieren auf eine 96-Well-Mikrotiterplatte eingestellt werden.

  • Reusable divided reservoir base

    Werfen Sie nur die Einsätze weg und behalten Sie das Trägergefäß

    Das stabile, wiederverwendbare Trägergefäß besitzt deutlich sichtbare Volumenmarkierungen und hält die Einwegreservoire während des Gebrauchs sicher fest. Ein kostenloses Trägergefäß wird beim Kauf jeder Packung einzeln verpackter Reservoire oder Großpackung mitgeliefert.

  • Divided reagent reservoir lids can also be used as lids

    Die Reservoire fungieren auch als Deckel

    Jedes 25 ml große Trägergefäß fasst zwei Reservoire. Davon kann eines als Deckel genutzt werden, um die kurzfristige Aufbewahrung der Reagenzien auf dem Labortisch zu ermöglichen und gleichzeitig Verdunstung oder Kontamination durch Feinstaub zu verhindern.

  • Divided reservoirs feature pour back spouts

    Ausgießnasen

    Um den Flüssigkeitsabfall noch weiter zu reduzieren, verfügen die unterteilten 25-ml-Reagenzreservoire über Ausgießnasen, die den Fluss der Reagenzflüssigkeit kontrollieren und ein sauberes, einfaches Rückführen der nicht verwendeten Flüssigkeit in das Originalgefäß ermöglichen.

  • Divided reagent reservoirs come in compact, space-saving packages

    Innovative Verpackungsoptionen

    Designt, um ineinander geschachtelt zu werden ohne aneinander zu haften, sind die unterteilten 25-ml-Reservoire von INTEGRA kompakt und platzsparend verpackt. Eine perfekte Lösung bei begrenztem Arbeitsplatz oder dem Arbeiten in einer Sicherheitswerkbank. Jeder Karton enthält vier sterile Dispenser mit 50 Einsätzen.

Gerät in Aktion

Gerät in Aktion

Downloads Bestellinformationen

Bestellinformationen

Unterteilte 25-ml–Reservoire aus Polystyrol
Unterteilte 25-ml–Reservoire aus Polystyrol

Unterteilte Reagenzreservoire für Mehrkanal-Pipetten

BESCHREIBUNG ART.-NR.
Probepackung 4350
Trägergefäße, 10 pro Packung 4304
30 Reservoire einzeln verpackt, steril, inkl. 1 Trägergefäß 4351
4 Dispenser mit je 50 Reservoiren, 200 Reservoire pro Packung, steril, inkl. 1 Trägergefäß 4352
Unterteilte 25-ml–Reservoire aus Polystyrol
Unterteile 25-ml-Reservoire aus Polypropylen
Unterteile 25-ml-Reservoire aus Polypropylen

Unterteilte Reagenzreservoire für Mehrkanal-Pipetten

BESCHREIBUNG ART.-NR.
Probepackung 4355
Trägergefäße, 10 pro Packung 4304
30 Reservoire einzeln verpackt, steril, inkl. 1 Trägergefäß 4356
4 Dispenser mit je 50 Reservoiren, 200 Reservoire pro Packung, steril, inkl. 1 Trägergefäß 4357

 

Unterteilte 25-ml-Reservoire aus Polypropylen