Zellkultur

24 Channel Pipetting Head

Zellkultur

Von der 2D- zur 3D-Zellkultur

Die Zellkultur ist ein in-vitro-Werkzeug, das zum Verständnis der Zellbiologie, der Gewebemorphologie und der Krankheitsmechanismen beiträgt als auch zur Arzneimittelentdeckung und der Gewebezüchtung. INTEGRA bietet eine Reihe an Liquid-Handling-Lösungen zur Unterstützung von Zellkulturanwendungen an wie Pipettierhilfen, Absaugsysteme, elektronische Pipetten, elektronische 96/384-Kanal-Pipetten und Pipettierroboter. Diese Pipettierlösungen sind ideal für Anwendungen mit großvolumigen, herkömmlichen 2D-Methoden für das Zellwachstum und die Herstellung von Biomolekülen aus Zellen. Ebenfalls einsetzbar sind die Geräte für Gerüst- (Hydrogel) und gerüstfreie (Sphäroid) 3D-Techniken mit kleineren Volumina sowie Toxizitätstests und pharmakokinetische/pharmakodynamische Studien.