Scientist using an EVOLVE single channel manual pipette to dispense into an Eppendorf tube.

EVOLVE Manuelle Pipetten

Manuelle Pipetten

Produktstory

Volumeneinstellung so schnell wie nie zuvor!

Herkömmliche Pipetten benutzen einen einzigen Drehkolben zur Volumeneinstellung. Dieses Konzept macht häufige Volumenanpassungen mühsam, besonders wenn von niedrigen zu höheren Volumen gewechselt wird. 

Um dieses Ärgernis zu vermeiden, hat INTEGRA die manuelle EVOLVE-Pipette mit drei verstellbaren Rädern zur schnellen Einstellung des Volumens entwickelt. Dieser revolutionäre Ansatz reduziert das Entzündungsrisiko durch wiederholte Belastung (RSI) und erlaubt den Benutzern, das Volumen in einem Bruchteil der Zeit einzustellen, die er bei einer herkömmlichen manuellen Pipette benötigen würde.

Funktionsweise

Funktionsweise

Die manuelle EVOLVE-Pipette verfügt über drei verstellbare Räder zur schnellen Einstellung des Volumens. Dieser Ansatz erlaubt den Benutzern, das Volumen mehr als zehnmal schneller einzustellen als mit einer herkömmlichen manuellen Pipette.

  • Schnelleinstellräder

    Scientist using the EVOLVE Quick Set Dial design to change volumes on their single channel manual pipette.

    Anders als bei herkömmlichen Pipetten, welche einen einzigen Drehkolben zur Volumeneinstellung verwenden, verfügen die EVOLVE-Pipetten über drei separat verstellbare Räder. Die jeweiligen Ziffern des Volumens werden mit derselben praktischen Methode eingestellt, mit der sich auch Zahlenschlösser öffnen lassen.

    Einfach den Kolben herunterdrücken und drehen, um die Federspannung von den Volumenrädern zu lösen. Dies erlaubt den Benutzern, alle Räder in jede Richtung zu verstellen. Sobald alles eingestellt ist, den Kolben drehen und nach oben zurückgleiten lassen.

    Bei herkömmlichen manuellen Pipetten kommt es während des Pipettiervorgangs oft vor, dass das eingestellte Volumen durch unbeabsichtigtes Drehen des Kolbens verstellt wird. Das EVOLVE-Design mit den Schnelleinstellrädern verhindert eine solche unbeabsichtigte Volumenverstellung. 

  • GripTip Pipettenspitzen, die niemals auslaufen oder abfallen

    GripTip pipette tips snap into place with minimal tip loading effort resulting in superior accuracy and precision results.

    GripTips sind immer fest aufgesteckt und perfekt ausgerichtet, egal wie viele seitliche Abstreifvorgänge durchgeführt werden. Sie müssen ihre Pipettenspitzen nicht mehr festhämmern oder sich über abfallende Pipettenspitzen ärgern!

    1) NOCKEN
    2) O-RING-DICHTUNG
    3) RING rastet über den NOCKEN ein
    4) SCHULTER

    Der Ring (3) der GripTips rastet über den Mehrfachnocken (1) des Spitzenhalters ein und hält die Spitze fest. Dadurch können GripTips nicht aus Versehen abfallen.

    Die Spitze wird bis zum Festanschlag ihrer Schulter (4) aufgesteckt, welcher einen übermäßigen Anzug verhindert. Weil die GripTips nicht über den Festanschlag hinaus geschoben werden können, sind sie perfekt auf gleicher Höhe angeordnet. Die Spitzen sind entweder korrekt oder gar nicht geladen, es gibt nichts dazwischen.

  • Austauschbare Kolbenfedereinheit

    Scientist customizing the force needed to depress the plunger of their EVOLVE manual pipette.

    Die für den Kolbendruck erforderliche Kraft kann über zwei verschiedene Kolbenfedern auf die Bedürfnisse des Benutzers angepasst werden. Mit dieser Option kann der Benutzer die Ansaug- und Abgabegeschwindigkeit senken und somit eine verbesserte Pipettiertechnik und zuverlässigere Pipettierergebnisse erzielen.

    Die Option zur Steuerung der Federkraft ist mit allen Einkanalpipetten der Reihe EVOLVE kompatibel mit Ausnahme des 5 ml Modells. Das Auswechseln der Feder lässt sich in Sekundenschnelle bewerkstelligen.

  • Linearer Pipettenständer

    A range of INTEGRA manual and electronic pipettes resting on the linear stand.

    Pipetten sollten aufrecht gelagert werden, damit weder Flüssigkeit noch Rückstände in den Spitzenhalter gelangen können. Außerdem verlängert die sachgerechte Lagerung die Lebensdauer einer Pipette.

    Der lineare Pipettenständer von INTEGRA ist das ideale Zubehör, um EVOLVE-Pipetten auf dem Labortisch griffbereit und aufrecht aufzubewahren. Ein linearer Ständer fasst bis zu zwölf manuelle Pipetten. Ein weiteres praktisches Zubehör zur sachgerechten Aufbewahrung sind die EVOLVE–Regalpipettenhalter.

Kundenstimmen Gerät in Aktion

Gerät in Aktion

Anwendungen und Applikationen

Übersicht Applikationen Stories
Downloads Bestellinformationen

Bestellinformationen

Einkanal-EVOLVE-Pipetten
Einkanal-EVOLVE-Pipetten

Für Volumina von 0,2 µl bis 5000 µl

Einkanal-EVOLVE-Pipetten

Volumenbereich Art.-Nr.
0,2 – 2 µl 3011
1 – 10 µl 3012
2 – 20 µl 3013
10 – 100 µl 3015
20 – 200 µl 3016
100 – 1000 µl 3018
500 – 5000 µl 3019

Einkanal-Startpaket

3 Pipetten mit Nominalvolumen Art.-Nr.
20, 200 und 1000 µl 3050


 

8-Kanal-EVOLVE-Pipetten
8-Kanal-EVOLVE-Pipetten

Für Volumina von 1 µl bis 200 µl

Volumenbereich  Art.-Nr.
1 – 10 µl 3022
5 – 50 µl 3024
10 – 100 µl 3025
20 – 200 µl 3026
Scientist holding an 8 channel EVOLVE manual pipette.
12-Kanal-EVOLVE-Pipetten
12-Kanal-EVOLVE-Pipetten

Für Volumina von 1 µl bis 200 µl

Volumenbereich Art.-Nr.
1 – 10 µl 3032
5 – 50 µl 3034
10 – 100 µl 3035
20 – 200 µl 3036
16-Kanal-EVOLVE-Pipetten
16-Kanal-EVOLVE-Pipetten

Für Volumina von 1 µl bis 100 µl

Volumenbereich Art.-Nr.
1 – 10 µl 3042
5 – 50 µl 3044
10 – 100 µl 3045
16-Kanal-EVOLVE-Pipette
16-Kanal-EVOLVE-Pipette
Zubehör
Zubehör

Mehrzweckwerkzeug, Regalhalter, Kolbendeckel, Federeinheit, linearer Ständer

Beschreibung Art.-Nr.
Mehrzweckwerkzeug zur Kalibrierung, Entfernen der O-Ringe und zum Austausch der Kolbenfeder 3200
Regalpipettenhalter, 1/Packung 3210
Regalpipettenhalter, 5/Packung 3211
Pipettenkolbendeckel, schwarz, 5/Packung 3220
Pipettenkolbendeckel, violett (2, 10, 20 µl), 5/Packung 3221
Pipettenkolbendeckel, gelb (50, 100 µl), 5/Packung 3222
Pipettenkolbendeckel, grün (200 µl), 5/Packung 3223
Pipettenkolbendeckel, blau (1000 µl), 5/Packung 3224
Pipettenkolbendeckel, orange (5000 µl), 5/Packung 3225
Kolbenfedereinheit (nur für Einkanalpipetten 2, 10, 20, 100, 200 und 1000 µl) 3230
Linearer Pipettenständer, kann mit allen INTEGRA Pipetten verwendet werden. Auch als Ladeständer einsetzbar, indem bis zu vier Ladestationen angeschlossen werden, siehe elektronische Pipetten. 3215
Ersatz-O-Ringe
Ersatz-O-Ringe

Rote O-Ringe für Spitzenhalter

Beschreibung Art.-Nr.
200/300 µl, Ersatzset, 24/Packung 100-00027-50
1000/1250 µl, Ersatzset, 24/Packung 100-00028-50
5000 µl, Ersatzset, 24/Packung 100-00029-00
GripTips
GripTips

Verwenden Sie den GripTip Finder, um die passenden Pipettenspitzen auszuwählen.