10 Gründe, warum INTEGRA-Produkte diagnostische Tests und die Forschung beschleunigen

· Produktnews

10 Gründe, warum INTEGRA-Produkte diagnostische Tests und die Forschung beschleunigen

Die VOYAGER-Pipetten mit einstellbarem Spitzenabstand sind ideal für den Transfer von Patientenproben zwischen Laborgefäßen unterschiedlicher Formate und ermöglichen das gleichzeitige Umformatieren mehrerer Proben vor der Nukleinsäureextraktion und dem PCR-Test. Für noch größere Flexibilität und die volle Automatisierung des Arbeitsablaufs können die Pipetten in den ASSIST PLUS-Pipettierroboter eingesetzt werden, wodurch Sie eine Reihe von Routine-Pipettieraufgaben rationalisieren und Ihren Arbeitsablauf optimieren können. Darüber hinaus ist die elektronische Pipette VIAFLO 96/384 die perfekte Wahl zur Steigerung des Durchsatzes, da sie es erlaubt, Pufferlösungen oder Proben gleichzeitig in 96 oder 384 Wells zu pipettieren.

Hier sind 10 Gründe, warum diese Instrumente perfekt für Ihre Arbeitsabläufe geeignet sind.

VIAFLO Electronic Pipette Family

1.     Hoher Durchsatz, kleine Investition

Normalerweise wird ein hoher Durchsatz mit enormen Investitionen assoziiert. Dies trifft nicht auf unsere Pipettierlösungen zu.  Steigern Sie Ihre Produktivität und die Reproduzierbarkeit Ihrer Ergebnisse zu einem erschwinglichen Preis, ohne große Liquid-Handling-Plattformen zu benötigen. Wollen Sie sich überzeugen? Probieren Sie unseren ROI-Rechner aus und sehen Sie wie kostengünstig die VOYAGER-Pipette sein kann.

2.     Skalierungen könnten einfacher nicht sein

Unsere Instrumente können an Ihre Durchsatzanforderungen angepasst werden. Rüsten Sie eine unserer Mehrkanalpipetten mithilfe unseres ASSIST PLUS-Pipettierroboters einfach zu einem vollautomatisierten System auf. Dadurch können mehr Proben bei einer gleichen Anzahl von Mitarbeitenden bearbeitet werden, ohne dass eine komplexe Liquid-Handling-Plattform erforderlich ist. Oder wechseln Sie zur parallelen Verarbeitung von 96 und 384 Proben mit der VIAFLO 96/384-Pipette. Um den Durchsatz noch weiter zu erhöhen, können Sie den Arbeitsablauf auf mehreren kosteneffektiven, parallellaufenden Workstations wiederholen.

VOYAGER-Pipette mit einstellbarem Spitzenabstand überträgt Proben von 384- auf 96-Well-Platte

3.     Einfache Installation

Die Einrichtung unserer Produkte könnte nicht einfacher sein. Die Instrumente werden komplett montiert geliefert, um eine minimale Einrichtungszeit zu gewährleisten. Innerhalb von 15 Minuten können Sie alles in Betrieb nehmen - vom Auspacken bis zum ersten Durchlauf. Die Plattformen selbst sind unglaublich intuitiv. Viele Kunden installieren und konfigurieren sogar ihre eigenen Systeme – dies ist besonders nützlich, sollten Sie während der COVID-19-Pandemie unter Lockdown-Einschränkungen arbeiten.

4.     Kompakte und mobile Workstations

Alle Workstations passen problemlos in Biosicherheitsschränke, um gefährliche diagnostische Proben in einer sicheren Umgebung handhaben zu können. Darüber hinaus lassen sich unsere Plattformen dank ihrer kompakten Stellfläche leicht zwischen Labors hin- und herbewegen, so dass Platz im Labor effektiv genutzt werden kann und nicht von großen, sperrigen Instrumenten beansprucht wird. Die effiziente Nutzung von Laborfläche ist bei beengten Platzverhältnissen von entscheidender Bedeutung, insbesondere für neue Labors, die speziell für die Anforderungen dringender Projekte, wie für COVID-19-Tests, eingerichtet wurden.

Forscher befüllt eine Mikroplatte mit der VIAFLO 96/384-Mehrkanalpipette

5.     Minimierung der Schulungsanforderungen

Unsere Systeme sind äußerst intuitiv zu bedienen und verfügen über eine einheitliche Benutzeroberfläche für alle Plattformen. Dies ermöglicht eine einfache und schnelle Einarbeitung neuer und bestehender Mitarbeiter in ungewohnte Arbeitsabläufe. Wo es möglich ist, helfen unsere Kundenservice-Teams auch bei der Programmierung Ihrer Anwendungen, so dass Sie die Plattform nur einschalten müssen und mit der Arbeit beginnen können!

6.     Auf Lager und termingerecht geliefert

Unsere gut geplante Lieferkettenlogistik ermöglicht es, die Produktion entsprechend den Kundenanforderungen hochzufahren. Instrumente stehen mit einer sehr kurzen Vorlaufzeit von wenigen Wochen zur Verfügung, selbst bei Herausforderungen wie der COVID-19-Krise.

7.     Ein zuverlässiges System

Die Kontamination von Proben ist der größte Alptraum eines jeden Labors! Aus diesem Grund wurden unsere GripTip-Pipettenspitzen im Einklang mit unseren Pipetten entwickelt. Es wurde so ein einzigartiges, integriertes System geschaffen, das eine äußerst sichere Spitzenverbindung bietet und bei Mehrkanalpipetten garantiert Flüssigkeit auf gleicher Höhe einfüllt. Der Ring der GripTips rastet über den Mehrfachnocken des Spitzenhalters ein und sitzt fest, während die Schulter ein zu starkes Anziehen der Spitze verhindert. Sie müssen nie wieder befürchten, dass die Spitzen sich lösen, auslaufen oder abfallen.

Befüllen, Mischen, Verdünnen mit 24, 96, 384 oder 1536 Kanälen in Mikrotiterplatten

8.     Sorgenfreie Wartung

Die Zuverlässigkeit erstreckt sich auch auf unsere Service- und Wartungsoptionen, die Kalibrierung, Reparatur und vorbeugende Wartung umfassen. Unsere hochqualifizierten Techniker führen sowohl Vor-Ort- als auch Einsende-Wartungen durch, um sicherzustellen, dass Ihre Instrumente während ihrer gesamten Lebensdauer reibungslos funktionieren und Sie eine weitere Sorge loswerden.

9.     Unabhängige Plattformen

Unsere offenen Pipettierplattformen ermöglichen die Verwendung von Kits verschiedener Anbieter für unterschiedliche Arbeitsabläufe. So spielt es beispielsweise keine Rolle, ob ein Extraktionsprotokoll auf Vakuumfiltration oder magnetischen Beads basiert. Es bedeutet auch, dass ein Wechsel des Laborgeräteformats - zum Beispiel von 96- auf 384-Well-Platten - leicht möglich ist. Dieses hochflexible Angebot stellt sicher, dass Ihr Arbeitsablauf nicht durch Probleme wie Kit-Engpässe gestört wird.

10.     Systeme fürs Leben

Unsere flexiblen Systeme können für ein breites Spektrum von Laboraufgaben eingesetzt werden und stehen nicht überflüssig in der Ecke, obsolet zwischen den Arbeitsabläufen. Unsere Produktfamilie umfasst eine Vielzahl von Pipettierlösungen - sowohl manuelle als auch automatisierte mit der Möglichkeit, verschiedene Pipetten und Pipettierköpfe auszutauschen. Dies bietet volle Flexibilität und vereinfacht jede Anwendung. Finden Sie heraus, welche Produkte Ihnen helfen können.

 

Streamline pipetting tasks on compact and modular workstations, which can easily be replicated